Home # INTENSIV! EXPRESSIV! 2017 # Information und Überblick

INTENSIV! EXPRESSIV! 2017

Aktion Mensch - kleines LogoINTENSIV! EXPRESSIV! 2017

Worte, Bilder, Töne….

Das Bild, das die Gesellschaft von psychischen Erkrankungen hat, ist häufig falsch oder unvollständig. Immer wieder begegnen Betrof­fene Bemerkungen oder betretenem Schweigen. Wir möchten das Schweigen brechen und offen und öffentlich über diese Krankheiten sprechen.

Dabei legen wir Wert darauf, dass es sich nicht um ein Projekt handelt, bei dem nur Betroffene etwas für Betroffene tun. Wir sprechen alle interessierten Hagener Bürger und Bürgerinnen an. Jeder und jede ist eingeladen, zu den Veranstaltungen zu kommen und sich daran zu beteiligen, an Unterhaltungen und Diskussionen teilzunehmen und sich zu informieren.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei; wir freuen uns aber über jede Spende.

Ihr Team von NOVA Hagen e.V.


 

Donnerstag, 07.09.17 - 19.30 Uhr / Kulturzentrum Pelmke

Comic-Lesung  „Meine Tassen im Schrank“ von Ellen Forney

Zur Eröffnung der diesjährigen Veranstaltungsreihe spricht Herr Peter Müller-Eikelmann, Diplom-Psychologe und Vorstandsvorsitzender von NOVA Hagen e.V.

 

Donnerstag, 07.09.17 Comic-Lesung  „Meine Tassen im Schrank“ von Ellen Forney

 

Montag,  11.09.17 - 19.00 Uhr / Kino Babylon

Kino „Die Überglücklichen“

Der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Dr. Kutta beantwortet nach dem Film gerne die Fragen der Zuschauer.

 

Montag,  11.09.17 Kino Die Überglücklichen

 

Donnerstag, 14.09.17 - 18.30 Uhr / Kino Babylon

Lyrik-Lesung Hans Jürgen Weßlowski

Kino „Luca tanzt leise“

Der Psychiater Dr. med. Nikolaus Grünherz hat sein Kommen zugesagt und beantwortet nach dem Film gerne die Fragen der Zuschauer.

 

Donnerstag, 14.09.17  Kino Luca tanzt leise

 

Freitag, 15.09.17 - 19.00 Uhr / Kulturzentrum Pelmke

Konzert

Zu Beginn der Veranstaltung erwarten wir Bürgermeister Dr. Fischer als Gastredner.

 

Daltons Orckestrar Freitag, 15.09.17

 

Montag, 18.09.17 - 19.00 Uhr / Kino Babylon

Kino „Das Talent des Genesis Potini“

Der Leiter der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Dr. Görtz beantwortet nach dem Film gerne die Fragen der Zuschauer.

 

Montag, 18.09.17  Kino „Das Talent des Genesis Potini“

 


Eine inklusive Veranstaltungsreihe von

Die Kooperationspartner INTENSIV! EXPRESSIV! 2017